DEEN

Zwei Leben lang haben wir uns der Kunst, der Gestaltung mit unterschiedlichsten Materialien, mit Farben und Formen, visuellen und kinetischen Prozessen und Phänomenen, Klängen und Musik und tausend Dingen mehr gewidmet.
Aus diesem reichen Fundus von Erfahrungen schöpfen wir heute und erarbeiten als Künstlerpaar neue Projekte, neue Formen von Kunst. In einer gemeinsamen Ausstellung zeigen wir erstmals ausschliesslich Werke, die sich aus unserer künstlerischen Zusammenarbeit entwickelt haben.

Öffnungszeiten

täglich 11-18h

Kontakt

https://www.rfarte.ch
herawisweg 13 7203 trimmis

https://www.atelier-renata.com
zypressenstrasse 118 8004 zürich

https://www.florianschlumpf.swiss
herawisweg 13 7203 trimmis





Through the Opacity of Memory

By Veronica Cuomo

Like the French philosopher and art critic, Louis Marin proposed in 1989, the storia occurs in modern representation, from the articulation between reflexive opacity and transitive transparency. JHB oscillates effortlessly between them with graceful proficiency. In a pilgrimage through the opacity of memory, these mysterious fragments of consciousness become metaphors of the path Botquelen follows; it is a search for the ultimate essence of her art, materialized in the sophisticated manipulation of millenarian materials in an attempt to resist fading into oblivion.

Opening hours
Thursday 26.05.2021
to
Saturday 29.05.2021
12.00 to 19.00
Sunday 30.05.2021 12.00 to 17.00
Vernissage

Thursday 26.05.2021 from 16.30

Finissage

Sunday 09.05.2021 from 15.00

Contact

Jacqueline Hoffmann-Botquelen
+41 76 578 02 08






Time Contrasts – Zeitkontraste

Glanzstücke sind abstrakte Werke auf 6cm Industriekarton, expressiv bemalt und mit Epoxydharzen übergossen. Mit ihrer Farbigkeit, Tiefe und der objekthaften Dimension strahlen sie Aura und Lebendigkeit aus. Ab 2020 schlug die Künstlerin neue Wege ein und arbeitet seither vermehrt mit Ölfarben auf rohem Leinen. Die reduzierte Formsprache geht einher mit der Schlichtheit der Farben. Es sind Bildkörper, die Stille kommunizieren. Beide Welten begegnen sich in dieser Ausstellung, sind konträr und doch im Inneren verbunden. Sie stehen symbolisch für das Erlebte und den Wandel der Zeit.

Véro Straubhaar hat die Kunstgewerbeschule in Zürich besucht. Seit 1994 ist sie als selbstständige Kunstschaffende mit Atelier am Zürichsee und im Burgund tätig. Ihre Werke sind vertreten in Galerien der Schweiz und im Ausland.

Öffnungszeiten Ausstellung

Mittwoch bis Samstag 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag 13.00 – 17.00 Uhr


Vernissage

Donnerstag, 03.06.2021 ab 17.00 Uhr


Meet the Artist

Samstag, 05.06.2021 15.00 – 18.00 Uhr
Sonntag, 13.06.2021 13.00 – 16.00 Uhr


Kontakt

Kontakt für weitere Termine oder Informationen bitte direkt an:
Sonja Lacher
+41 79 799 80 80
info@galerieamlindenhof.ch





FOR YOUR WALLS ONLY…

Experimentelle, abstrakte Acrylmalerei in einer einzigartigen Auswahl von Bildern des Ostschweizer Bildermachers Roland Büchler.

Öffnungszeiten Ausstellung
Vernissage

Mittwoch 16.06.2021 19.00-21.00 Uhr

Öffnungzeiten Ausstellung

16.,17.,18.,19. 20.,21.6.2021
jeweils 13.00-19.00 Uhr

Kontakt

www.kuenstlerarchiv.ch/rolandbuechler
buechlerpaintings@gmail.com
+41 79 251 19 14

Zürich

Vita als gestalterische Person





ZU MEINEN WERKEN

Kunst kommuniziert

und deshalb laden meine Bilder zur rezeptiven Betrachtung ein. Die Fantasy- und Naturbilder sollen zum Verweilen, Schmunzeln aber auch zum Nachdenken einladen. So erlauben mir die Bilder, persönliche Eindrücke und Erfahrungen festzuhalten und subjektives Empfinden an Dritte weiterzuleiten. Hinter meinen Naturfotografien steckt das Bedürfnis, den Besucher einzuladen, beim Betrachten Empfindungen von innerer Ruhe und Ausgeglichenheit mitzuerleben.

ZUR AUSSTELLUNG

Kunst als Brückenbauer

Meine bis anhin fertig gestellten und in dieser Ausstellung gezeigten Kreationen sollen dem Betrachter insbesondere vor Augen führen, was durch Photoshopping und Composing realisiert und an eigenen Vorstellungen versinnbildlicht werden kann – ganz speziell in Bezug auf persönliche Kommunikations-Wünsche des Betrachters. Für mich dient mein künstlerisches Schaffen dazu, meine Fantasien in Bilder umzusetzen. Dies möglichst mit einem Augenzwinkern und einer Geschichte im Bild. So möchte ich den Betrachter inspirieren, eigene „Kopfbilder“ als Kommunikation zu nutzen.

Diese Ausstellung zeigt auf, wie.

Vernissage

Mittwoch 23.06.2021
18.00 – 21.00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

24./25./26./27./28.6.2021
Do. bis Mo. 14.00 – 20.00 Uhr

Kontakt

figzh@bluewin.ch










UNCHAINED ART | True Emotion

Kunstausstellung | 2 Künstlerinnen

Denise & witty I Erica Wittenwiler zeigen ihren intuitiven und tiefen Ausdruck des Lebens, so wie sie es fühlen und beobachten.

2 Wochen mit einzigartigen Kunstwerken, die die Beziehung zwischen wahren Emotionen für den Künstler und den Empfindungen als Betrachter erforschen. Die Dualität von Bedeutung und Wahrnehmung, die Fähigkeit, Emotionen und echte Verbindungen durch ihre kreative Vision auszulösen.

Eine inspirierende und bewegende Ausstellung von Skulpturen in Bronze und Ton und abstrakten Gemälden mit unglaublicher Tiefe und Bedeutung in Acryl und Mischtechnik.

Erfahren Sie mehr über die authentische Handschrift der Künstlerinnen und erleben Sie True Emotions – unchained.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche,
Christina Hiltscher | Hiltscher Consulting

Vernissage

Mittwoch 14. Juli 2021 18:00 Uhr

Apero mit witty I Erica Wittenwiler

Freitag 23. Juli 2021 17:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung

Täglich 10 – 18 Uhr
Sonntags 10 – 16 Uhr
Montags 14 – 18 Uhr

Ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung
contact@hiltscher-consulting.com oder 078 404 93 12









































Galerie am Lindenhof   
Pfalzgasse 3   8001 Zürich   T +41 44 210 12 10   M +41 79 799 80 80